Reinigung & Pflege

Marseiller Seife

Diese Seife wurde während des 17. Jahrhunderts erstmalig in Marseille hergestellt. An ihrer Rezeptur hat sich bis heute nichts geändert. Baumöle, vorwiegend Olivenöl, werden zum Sieden dieser Seife verwendet. Damit sie leichter löslich ist, wird sie genadelt. Ohne Zusatz von künstlichen Tensiden, Konservierungsstoffen oder ähnlichem, ist Marseiller Seife vielseitig zu verwenden. Besonders hervorzuheben ist der außerordentlich sparsame Verbrauch dieser Seife.

 

Marseiller Seife

Kreidezeit Marseiller Seife ist eine rein pflanzliche, aus Oliven- und Kokosöl gesiedete Seife. Durch ihre rückfettende Wirkung ist sie hervorragend zur schonenden Reinigung geölter oder gewachster Holzoberflächen geeignet. Dies gilt besonders für Fußböden. Durch ihre geringe Kaltwasserlöslichkeit ist diese Seife besonders gut geeignet als Alleinbehandlung für „geseifte Holzböden“, bietet dabei guten Schutz und Trittfestigkeit. Auch zur Reinigung von Pinseln und Farbrollen kann Marseiller Seife sehr gut verwendet werden.

Produktdatenblatt

4,00 €

20,00 € / kg
  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Glätteseife

Glätteseife dient als Schlussbehandlung mit Hochglanzeffekt für Stuccolustro- und Tadelaktarbeiten. Schonend in Wasser gelöst und auf noch ausreichend alkalische Kalkoberflächen aufgetragen, wird ein Teil der natürlichen Seife in sog. Kalkseifen umgewandelt, die der Wandoberfläche feuchtigkeits- und schmutzabweisende Eigenschaften (hydrophobierend) verleihen, ohne die Diffusionsfähigkeit zu beeinträchtigen.

 

Eigenschaften

  • thixotrop
  • transparent
  • hydrophobierend
  • schmutzabweisend
  • auf rein pflanzlicher Basis
  • lösemittelfrei (Lösemittel ist Wasser)

 

Glätteseife

Zusammensetzung: Marseiller Seife (Olivenölseife), Kalksinterwasser, Kieselsäure.

Produktdateblatt

6,60 €

1,65 € / 100 g
  • 0,45 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Seife aus Marokko

Schwarze Seife wird hergestellt durch Verkochen von Olivenöl mit Kalilauge. In Marokko heißt diese Seife „Sabon baldi“ (Sabon = „Seife“, baldi = „lokal“ / „örtlich“ / „des Landes“). Für die Menschen in Marokko bedeutet dies schlicht „Seife erster Qualität“. Ernte der Oliven und Produktion der Seife finden in der Gegend um Marrakech statt. Traditionell wird diese stark rückfettende Seife benutzt als Haushaltsreiniger und zur Körperpflege im Hammam. Handwerklichen Einsatz findet dieses Traditionsprodukt von Alters her auch in der Veredelung von Tadelaktoberflächen. In warmem Wasser gelöst und auf noch ausreichend alkalisches Tadelakt aufgetragen, wird ein Teil dieser natürlichen Seife in sogenannte Kalkseifen umgewandelt, die der Wandoberfläche feuchtigkeits- und schmutzabweisende Eigenschaften (hydrophobierend) verleihen, ohne die Diffusionsfähigkeit zu beeinträchtigen. 

Schwarze Seife konzentriert

Schwarze Seife ist eine ein pflanzliche, pur olivenölbasierte und sehr stark rückfettende Seife. Sie reinigt alle geölten oder gewachsten Oberflächen sowie Pinsel und Farbrollen. Schwarze Seife wird zur Hydrophobierung von Kalkanstrichen im Außenbereich oder als hydrophobierende und schmutzabweisende Schlußbehandlung mit Glanzeffekt für dunkel getönte Tadelaktoberflächen empfohlen.

Inhalt 400 g

Produktdatenblatt

11,10 €

2,78 € / 100 g
  • 0,45 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Carnaubawachs

Carnaubawachs wird von den Blättern einer brasilianischen Palmenart gewonnen. Der dünne Wachsfilm wirkt während der Regenzeit wasserabweisend und schützt während der Sommerzeit die Blätter vor dem Austrocknen. Was in der Natur für diese Extreme vorgesehen ist, hält einiges aus. Um die natürlichen Eigenschaften eines Holzfußbodens weitestgehend zu erhalten, ist eine diffusionsoffene Behandlung wichtig. Zum Verfestigen des Untergrundes und zum Porenfüllen werden z. B. zwei Anstriche mit Fußbodenhartöl oder Holzhartöl aufgetragen. Die Carnaubawachs Emulsion verleiht pur aufgetragen der Fuß- bodengrundbehandlung zusätzlichen Schutz gegen mechanischen Abrieb, Schmutz und Wasser.

Carnaubawachs Emulsion

Kreidezeit Carnaubawachs Emulsion pflegt und schützt geölte Holzoberflächen, insbesondere Fußböden. Verwendet wird es als Pflegezusatz im Wischwasser, kann aber auch pur aufgetragen werden. Carnaubawachs Emulsion ist eines der härtesten natürlichen Wachse und verleiht stumpf gewordenen Oberflächen seidigen Glanz.

Produkteigenschaften

  • antistatisch
  • selbstglänzend
  • emissionsfrei
  • frei von Konservierungsstoffen

Produktdatenblatt

10,10 €

10,10 € / L
  • 1,2 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Punisches Wachs

Punisches Wachs ist eine Bienenwachsseife in einer salbenartigen Konsistenz. Das Bienenwachs wird geschmolzen, gereinigt und anschließend in einem speziellen Verfahren über Aktivkohle und Bleicherde gebleicht. In einem hauseigenen Verfahren wird dieses gebleichte Wachs mit Pottasche verseift und dadurch teilweise wasserlöslich gemacht, so dass es leicht streich- und spachtelbar wird. 

Punisches Wachs

Punisches Wachs dient als matter oder nach Polieren glänzender Wachsüberzug für:

  • Stuccolustro- und Tadelaktarbeiten
  • Marmorimitationen (z. B. auf Marmormehlfarbe)
  • Enkaustik
  • Kaseinfarbenanstriche 

Produktdatenblatt

9,70 €

2,43 € / 100 g
  • 0,45 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Fensterpflege

Im Außenbereich lohnt sich die Pflege eines Ölanstriches, da eine Renovierung so über viele Jahre entfallen kann. Insbesondere bei Fenstern ist die Pflege wesentlich weniger aufwendig als eine Renovierung. Mit der Pflegeseife können verschmutzte Anstriche schonend gereinigt werden. Um die ursprüngliche Farbintensität von glanzlosen Anstrichen wieder herzustellen, werden matte Bereiche mit Pflegeöl behandelt.

Fensterpflegeset

Zusammensetzung (Volldeklaration) Pflegeseife: Olivenölseife. Pflegeöl: Leinöl, Leinölstandöl, Holzölstandöl, bleifreie Trockenstoffe

Inhalt je 100ml Pflegeseife und Pflegeöl für Holzfenster / Ölanstriche

Produktdatenblatt

13,60 €

6,80 € / 100 ml
  • 0,48 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Pflegemittel für Ölanstriche

Um die ursprüngliche Farbintensität von glanzlosen Ölanstrichen wieder herzustellen, werden matte Bereiche mit Pflegeöl behandelt. Wichtig: zu pflegende Flächen vorher mit Marseiller Seif reinigen.

Pflegeöl

Inhaltsstoffe des Pflegeöls: Leinöl, Leinölstandöl, Holzölstandöl, bleifreie Trockenstoffe

Inhalt 1 l

25,40 €

25,40 € / L
  • 1,2 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Zitronensäure als ungiftiges Hausmittel

Zitronensäure ist eine der am weitesten verbreiteten Pflanzensäuren , und tritt als Stoffwechselprodukt in allen Organismen auf. Im menschlichen Körber werden täglich ca. 2g Zitronensäure als Zwischenprodukt gebildet und wieder abgebaut. Früher wurde Zitronensäure aus Zitronensaft durch Ausfällen mit Kalkmilch und anschließende Umsetzung mit Schwefelsäure gewonnen. Heute wird sie hauptsächlich durch Fermentation (Umsetzung mittels best. Bakterien) von Zuckerlösung gewonnen. Ihre Verwendungsmöglichkeiten sind äußerst vielfältig: Zusatz in Backpulver und Kosmetik-/Pharmaprodukten, Geschmacksstoff in Getränken und Speisen. Der meist teuer in kleinen Päckchen verkaufte Kaffeemaschinenentkalker ist nichts anderes als Zitronensäure.

Zironensäure

Zitronensäure ist ein vielseitiges, insbesondere als Kalklöser einsetzbares preisgünstiges und ungiftiges Hausmittel. 

Reinigende Wirkung, rostlösend, desinfizierend, ergiebig.

Inhalt 1 kg

Produktdatenblatt

10,60 €

10,60 € / kg
  • 1,1 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Soda (Natriumcarbonat)

Soda (Natriumcarbonat) ist ein als altes Hausmittel bekanntes, vielseitig einsetzbares Salz, dass eigentlich in keinem Haushalt fehlen sollte. Bis 1850 wurde Soda noch durch Verdunstung aus dem Wasser sog. Natronseen in Ägypten, Nord- und Südamerika, sowie durch Verbrennung von kochsalzreichen Meeres- und Strandpflanzen gewonnen. Zur Erzielung höherer Reinheiten wurden diese Methoden durch chemische Prozesse abgelöst. Heute wird wieder vermehrt Soda aus dem Wasser der Natronseen gewonnen, da diese Vorgänge inklusive Reinigung einen wesentlich geringeren Energiebedarf haben.

Soda

Soda zum Anlaugen lackierter / geölter Oberflächen, zur Schimmel- und Algenentfernung, zur Wasserenthärtung, zur Abflußreinigung und vieles mehr.

Reinigend, geruchsbindend, alkalisch, pilz- und bakterientötend, umweltschonend, preiswert und ergiebig. 

Salz zum Auflösen in Wasser.

Zusammensetzung: kalzinierte Soda (Natriumcarbonat, Natriumhydrogencarbonat) „kalziniert” = von Kristallwasser befreit

Produktdatenblatt

4,30 €

8,60 € / kg
  • 0,6 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1